Diese Seite benutzt Cookies Navigation zu optimieren. Durch die weitere Zusammenarbeit mit Ihrem Besuch, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung . Ich akzeptiere

 

ALLGEMEINE NEWS / 15-11-2017

ARANIA: TRAININGSKURS ÜBER WERKSTOFFEIGENSCHAFTEN UND -VERHALTEN

Schulung bei ARANIA:  Trainingskurs über Werkstoffeigenschaften und –verhalten.

 Um nach Exzellenz zu streben, hat ARANIA kürzlich ihre Mitarbeiter geschult, um den Kunden eine verbesserte Qualitäts-, Produktivitäts- und Effizienz-Reaktion anbieten zu können.

 ARANIA, entsprechend ihrer Berufung, technische Lösungen mittels kaltgewalzter Stahlbänder anzubieten, um den angebotenen Mehrwert für ihre Kunden zu verbessern, setzt sich für die kontinuierliche Weiterbildung ihrer Mitarbeiter ein.

 Die ARANIA-Fachleute, die den von der Universität Mondragón verliehenen Ausbildungskurs über Werkstoffe absolviert haben, sind Ingenieure oder Arbeiter, die Positionen im Zusammenhang mit den Produktionsprozessen des Unternehmens einnehmen und das Verhalten der Werkstoffe bei ihrer Verarbeitung perfekt kennen und verstehen müssen.

 Während des Kurses, der in den Einrichtungen von Orue Eskola abgehalten wurde, wurden Themen, wie Einführung in die Hüttentechnik und Anwendungsbeispiele für Stahlbleche und Blechverarbeitungsprozesse, behandelt. Hinsichtlich der Stähle wurden im Laufe des Lehrgangs die Stahlsorten und ihre mechanischen Eigenschaften sowie die Wärme- und Oberflächenbehandlung dieser Legierung untersucht.

 Der Kurs wurde in mehreren Sitzungen vom 24. bis 26. Oktober und am 6. und 7. November 2017 abgehalten.